Denken & handeln

DSGVO leicht gemacht

Donnerstag, 31.05.2018

Formfakten

Auf der Umbraco Codegarden-Konferenz im Mai 2018 in Odense wurde auf der Bühne die #GDPR bzw. #DSGVO auf einfache Art und das auch noch künstlerisch erklärt. Das Video kann man sich hier ansehen. Eine professionelle Darbietung, hervorragend interpretiert, ein Muss für alle Liebhaber der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

mehr...

Umbraco Hosting

Freitag, 11.05.2018

Maximilian Vollendorf

Sie haben Ihre neue Website auf Basis von Umbraco aufgebaut oder von uns aufbauen lassen, jetzt stellt sich die Frage, wohin damit. Wo soll die Site gehostet werden? Schnell ein kleines Hosting-Paket bei einem Shared-Hosting-Anbieter gebucht und los geht es? Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt. 

mehr...

Umbraco Festival Deutschland 2018

Dienstag, 08.05.2018

Formfakten

Das Umbraco Festival Deutschland ist der Treffpunkt der Umbraco-Community hierzulande: Hochkarätige Vorträge, Neues über Umbraco und lebhafter Austausch zwischen den Teilnehmern. Veranstaltet, wie jedes Jahr, von Byte5 kam dieses Jahr prominente Unterstützung aus dem Umbraco-Hauptquartier in Dänemark. Niels Hartvig, Gründer von Umbraco hat in seiner Keynote einen Ausblick auf die weitere Entwicklung des CMS gegeben.  

mehr...

Umbraco und DSGVO

Montag, 07.05.2018

Maximilian Vollendorf

Ab 25.05.2018 gibt es kein Zurück mehr. Nicht, dass die Datenschutzgrundverordnung "in Kraft" tritt, dies tut sie schon seit 2016. Nein, an diesem Stichtag sind die Übergangsfristen verstrichen, und jedes private Unternehmen, jede öffentliche Stelle muss die geänderten Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten einhalten. So will es die Verordnung der Europäischen Union.

Über die neuen Regeln, die ein Website-Betreiber einhalten muss, wurde schon zur Genüge aufgeklärt. Das betrifft die Datenschutzerklärung, das betrifft Kontaktformulare,  Trackingsysteme und vieles mehr. Aber wie sieht es mit Content-Management-Systemen aus, müssen hier beispielsweise die Daten der gespeicherten Benutzer berücksichtigt werden?  

mehr...

Nur noch Open Source?

Mittwoch, 02.05.2018

Mirko Matytschak

Mit Umbraco verwenden wir ein OpenSource-System als Basis, auf der wir die Websites unserer Kunden aufbauen. Dies hat sehr viele Vorteile. Aber ist OpenSource die Lösung für alle Projekte?

mehr...

Die Analyse der Effektivität von Websites

Dienstag, 20.03.2018

Mirko Matytschak

Für Kunden, deren finanzieller Erfolg von der Effektivität ihrer Websites abhängt, stellt sich die Frage nach einer sinnvollen Analyse des Nutzerverhaltens. Die FORMFAKTEN GmbH bietet als Lösung für ihre Kunden die Analyse-Plattform Matomo an. Matomo ist eine Open Source-Lösung, die einige Vorteile gegenüber anderen Analyse-Plattformen bietet.

mehr...

Auswertungen als Excel-Dateien

Donnerstag, 15.03.2018

Mirko Matytschak

Microsoft hat für Office 2007 ein völlig neues Dateiformat für sämtliche Office-Anwendungen eingeführt. Gleichzeitig wurde dieses Dateiformat bei der ECMA standardisiert, sodass jedermann (theoretisch) in der Lage war, Office-Dateien zu erzeugen und zu lesen. Wir nutzen diese Möglichkeit schon lange. Aber jetzt war für ein bestimmtes Projekt eine Änderung nötig, die uns gehörigen Einsatz abverlangte.

mehr...

Unser Entwicklungs-Prozess

Montag, 12.03.2018

Formfakten

FORMFAKTEN GmbH entwickelt Web-Applikationen für ihre Kunden in einem einfachen, nachvollziehbaren Prozess. Der Prozess ist dabei nicht Selbstzweck, sondern soll den Menschen dienen, die an ihm teilhaben.

mehr...

Umbraco + LAYKIT = Effektivität und Stabilität

Mittwoch, 28.02.2018

Mirko Matytschak

Wenn wir für Kunden eine Website entwickeln, fangen wir nicht immer bei null an, sondern mit einem LAYKIT. Das ist eine von uns entwickelte Plattform, die auf dem CMS Umbraco basiert, das bekanntermaßen das freundlichste CMS der Welt ist – so genannt wegen der freundlichen und hilfsbereiten Community, die dieses CMS nutzt.

mehr...